Leinen, eine Sommerliebe

Leinen, entweder liebt man es oder hasst, aber ich glaube, es gibt kaum jemanden der schon nicht etwas aus der Naturfaser besessen hat. Auch ich habe die Liebe neu entdeckt. Vor vielleicht 15 Jahren, habe ich meine erste Leinen Hose gekauft. Sie hat mich damals auf meiner ersten Reise nach Italien begleitet. Was aber sehr oft bei diesem Stoff kommt, obwohl es nicht elastisch ist, werden die Kleidungsstücke weiter. Somit ging meine Leinen Romanze irgendwann zu Ende. Bis dieses Jahr. Angefangen im Frühling mit einem Blazer (habe schon hier verblogt) bis heute und meiner neuen Lieblingshose, über eine Bluse und Top.

Leinen als Naturfaser ist nicht elastisch und somit sind die Stoffe stark knitteranfällig. Andererseits, wie sagt man so schön, Leinen knittert edel. Nichtdestotrotz, hat die Naturfaser durchaus ihre Vorzüge, nämlich sie ist robust, kochfest und reißfest, ebenso bildet sie keine Flusen. Außerdem können die Fasern Luftfeuchtigkeit aufnehmen und an die Umgebung abgeben, dementsprechend haben sie einen kühlenden Effekt. Das ist der Grund, warum Leinenkleidung so gerne im Sommer getragen und immer wieder gekauft wird.

Leinen, eine Sommerliebe

Leinen, eine Sommerliebe

Ich habe mich in den letzten Tagen mit einigen Damen unterhalten und wir müssten tatsächlich feststellen, dass heute die Kleidung wohl weniger knittert als früher. Also hat unsere Industrie doch was Gutes in der Richtung gemacht. Gibt es Tricks um die Hose, Bluse und Co faltenfrei zu bekommen? Ich sage – Nein, solange sich tatsächlich um 100% Leinen handelt. Ganz ehrlich, stören tut mich das nicht so wirklich, denn ich weiß, es gehört dazu. Es ist angenehm und ich bin dieses Jahr vollkommen dem Stoff verfallen und das so, dass ich auch den Schrank meines Mannes für den Sommer ausgestattet habe. Und… er tut sich nicht beschweren.

Leinen, eine Sommerliebe

Leinen, eine Sommerliebe

Drei Tipps habe ich dennoch

• Waschen mit etwas geringerer Schleuderzahl
• Heiß bügeln mit viel Dampf oder noch im feuchten Zustand
• Nach dem Duschen im Badezimmer aufhängen, durch die Luftfeuchtigkeit wird das Knittern leicht vermindert

Leinen, eine Sommerliebe
Leinen, eine Sommerliebe

Alle Outfits sind von einer Marke und bei mir auf >>Instagram<< verlinkt

Wie stehst du zu Leinen? Liebe oder Hass!

51 Kommentare
  1. Gerda Joanna sagte:

    Hallo Mira,
    Ja, Leinen sind sehr angenehm zu tragen besonders im Sommer. Ich habe vor einigen Wochen grad ein weisses Leinenoberteil erstanden und schon ausgeführt. Fühlt sich gut an. Du siehst wieder mal hammermässig aus – ganz große Klasse.
    Ich wünsche Dir einen schönen Herbstbeginn und ein erfreuliches Weekend.
    Alles LIebe Gerda

    Antworten
  2. Anja sagte:

    Hey Mira, ich bin auch ein totaler Leinenfan und habe einige Stücke im Schrank. Mein absoluter Liebling ist ein weißes Leinenhemd, da ich auch mal als Jacke trage.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    Antworten
  3. Krissi sagte:

    Sehr schöne Fotos von dir 🙂 Ich besitze tatsächlich keine Leinenbluse. Ich meine jedoch, eine Hose aus Leinen zu haben. Ich liebe luftige Stoffe im Sommer total!

    Viele liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond

    Antworten
  4. Rena sagte:

    Toll siehst Du aus, in Deinem Look! Tatsächlich habe ich in diesem Jahr Leinen ebenfalls für mich entdeckt und wundere mich gleich direkt selber, warum ich Leinen vorher nicht so mochte 🙂
    Liebe Grüße, Rena

    Antworten
  5. S.Mirli sagte:

    Liebe Mira, ich gehöre wohl eher zu jenen, die die Liebe zu Leinen noch finden müssen. Abgesehen davon, dass mich knittrige Materialien wahnsinnig machen, finde ich den Stoff auf der Haut nicht angenehm. Ich weiß zwar, dass er vor allem deshalb im Sommer so beliebt ist, weil Leinen kühlt, aber irgendwie sieht meine Haut das anders, dabei liiiiebe ich Leinenlooks so sehr, aber meist nur an anderen. Dein Outfit ist der Hammer und steht dir so gut. Ich wünsche dir eine ganz fabelhafte neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli

    Antworten
    • Mira's World sagte:

      Wie in dem Beitrag geschrieben, man kann Leinen lieben oder hassen. Es ist aber gut, dass wir nicht Alle die gleichen Vorlieben habe, man wäre der Sommer langweilig Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag und sende liebste Grüße!

      Antworten
  6. Miri sagte:

    Wunderschöner Sommerlook liebe Mira! Ich trage Leinen auch wirklich gerne! Der Stoff ist einfach super leicht, fühlt sich gut an und sieht elegant aus.

    Alles Liebe, Miri

    Antworten
  7. Maren sagte:

    Liebe Mira, tolles Outfit, sieht sehr lässig aus und steht Dir super! Ich selbst hab’s mit leinen ehrlich gesagt nicht so. Erstens knittert es bei mir nicht “edel”, sondern einfach nur knittrig, zweitens kratzt mich die Faser und fühlt sich unangenehm an. Bin da eher empfindlich.:-)
    Liebe Grüße, Maren

    Antworten
  8. Traude "Rostrose" sagte:

    Liebe Mira,
    vor Jahrzehnten hatte ich eine Leinenhose, die ich nicht lange tragen konnte, weil mich das Material so juckte. Damals hätte ich dir geantwortet, dass ich Leinen hasse. Aber ich gab dem Material später noch eine Chance. Vielleicht hat sich auch in diesem Punkt etwas geändert – meine jetztigen Kleidungsstücke aus Leinen – egal ob Hose, Rock oder Bluse – jucken mich nicht mehr. Ein wunderbar luftiges Material im Hochsommer – und viel umweltfreundlicher als Baumwolle. Dass Leinen knittert, stört mich nicht – das lenkt von den Falten im Gesicht ab ;-))))
    Ganz liebe rostrosige Grüße,
    Traude

    Antworten
    • Mira's World sagte:

      Ich bin auch der Meinung, dass die Stoffe haben sich geändert- positiv. Dass es knittert stört mich auch nicht, gehört dazu. Aber dein Spruch wegen Falten gefällt mir richtig gut Liebste Grüße!

      Antworten
  9. Wonderful Fifty sagte:

    Liebe Mira, was für ein schönes Outfit – die Hose mit der Bluse ganz lässig getragen und dieser geniale Hut dazu macht den Look einfach perfekt. Du siehst wirklich toll aus. Außerdem liebe ich diese Farbkombination – es sind nicht immer die auffälligen Farben, die einen Look besonders machen, du zeigst uns, dass dies auch mit dezenten Farben in der richtigen Zusammenstellung wunderbar funktioniert.
    Hab einen ganz wunderbaren Abend und alles Liebe

    Antworten
  10. Claudia Lasetzki sagte:

    Es ist mal wieder ein sehr schönes Outfit, und ganz tolle Tipps! Habe bereits auf Instagram bewundert, du siehst einfach fabelhaft aus! Genau mein Stil! Der Hut gefällt mir auch mega gut – sieht richtig schön sommerlich und romantisch aus!
    Leinen gehört schon lange zu meinen Favoriten! Für den Sommer absolut perfekt!
    Liebe Grüße und noch eine wunderbare Wochenmitte!
    Claudia

    Antworten
  11. Sabine Gimm sagte:

    Deine weiße Leinenbluse sieht toll aus. Leinen ist in der Tat ein toller Stoff für den Sommer.

    Ich selbst habe keine Leinen-Sachen (mehr). Komme mit dem Knittern nicht so zurecht.

    Liebe Grüße Sabine

    Antworten
    • Mira's World sagte:

      Ich hatte auch viele Jahre kein Lienen gekauft, aus dem selben Grund. Die Kleidung ist aber mittlerweile sehr schön geworden und das knittern… ist mir jetzt bei den Temperaturen egal Liebe Grüße!

      Antworten
  12. Tina von Tinaspinkfriday sagte:

    Ich benutze für Leinen einen Steamer zum Glätten. Das klappt super. Toll siehst Du aus Mira. Leinen passt toll zu Sommer. Ich trage allerdings sehr selten meine Leinenteile. Ich glaube aber ich habe auch nur zwei Kleidungsstücke aus Leinen.
    Liebe Grüße Tina

    Antworten
  13. Vanessa sagte:

    Hi Mira,
    natürlich ganz große Leinenliebe, wie du schon weißt! Es ist aber bei mir das erste Jahr, daher freue ich mich sehr über deine Tipps! Bin gespannt, wie lange die Liebe bei mir anhält. Aktuell bin ich in der rosaroten Phase und sage, das geht nie vorbei!! 🙂
    Liebe Grüße!

    Antworten
  14. emgstil sagte:

    Hallo Mira,
    ich liebe Leinen schon lange und besitze Kleidungsstücke aus Leinen, die schon einige Jahre auf dem Buckel haben. Und muss sagen, der Stoff wird mit dem Alter immer schöner! Soweit man ihn richtig behandelt – wie Du es ja beschreibst. Statt Duschbad tut es übrigens auch eine kühle feuchte Nacht auf dem Balkon.
    Sommerliche Grüße
    Erika

    Antworten
  15. Nicole Kirchdorfer sagte:

    Liebe Mira, in der Tat. ist wie bei der Oper. Liebe oder Hass. Ich liebe Leinen sehr!!! Werde Morgen meinen Kaftan aus Leinen anziehen. Besser geht bei diesem Wetter nicht!
    Man Mann ziert sich leider noch, aber das wird….gibt doch nix cooleres, als einen braungebrannten Mann in leichten Leinen-Klamotten mit Sandalen…huch…Exkurs….
    Jedenfalls sehr lässig Dein Look! Schwarz-Weiß finde ich immer klasse und der Hut ist ein mega I-Tüpfelchen!!

    LG Nicole

    Antworten
  16. Tanjas Bunte Welt sagte:

    Bei Leinen bin ich ganz bei dir. Kühl und angenehm im Sommer und hält Stechmücken mehr ab. Bügeln haha was ist das, habe ich schon vor Jahren aufgegeben. Nur Hemden etc werden noch gebügelt zu Anlässen

    Antworten
  17. Marianna sagte:

    Hallo meine Liebe Mira!! Ich trage sehr gerne Leinen im Sommer!! Ich finde es passt perfekt!! Und weiß es Leinenkleid im Garderobe muss man haben!Oder!?
    Liebe Grüße Marianna

    Antworten
  18. lifewithaglow sagte:

    Liebe Mira,
    große Liebe! Trotz Knitter. Was ich immer schade finde, ist, dass die Sachen, wenn man sie neu kauft, noch weich sind und nach dem Waschen dann etwas fester wird. Aber es ist ein toller Stoff. Ich trage sie gern im Sommer, im Winter eher nicht so.
    Du hast es toll interpretiert!
    Liebe Grüße
    Nicole

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.