Taschen, diese Modelle begleiten uns jeden Sommer

Taschen, Sommer Modelle

Taschen, die treuen Begleiter jeder Frau. Sie verbergen manchmal den kompletten Haushalt und sind so geheimnisvoll. Warum? Denn nicht mal ich selbst, weiß manchmal was sich da alles befindet. Ein Mysterium mit Henkel oder wie mein Mann immer sagt… ein Nikolaus- Sack! Groß und voller Überraschungen. Ich gebe ehrlich zu, dass ich ab und zu gerne auf eine Handtasche verzichten würde. Einmal raus aus dem Haus ohne etwas mit sich „schleppen“ zu müssen. Aber ganz ehrlich, wohin mit dem ganzen Krempel? Handy, Portemonnaie, Schlüssel, Taschentücher, Kosmetiktasche usw. Ich wähle meistens große Tasche, so eine für jeden Tag. Auch beim Kauf einer kleinen Tasche, muss sie gewisse Größe haben, denn es müssen auf jeden Fall einige Sachen rein. Aber wem erzähle ich das? Das kennen wir doch alle.

Ich besitze keine hundert Exemplare

Ich besitze aber trotzdem keine hundert Exemplare. Eine Tasche suche ich nicht, sie muss mich in Vorbeigehen ansprechen und sagen „kaufe mich“. Ich muss auch nicht jede erdenkliche Farbe haben. Eine schöne bag, die ich fast immer und überall tragen kann. Praktisch und eine, die ich nächstes Jahr nicht entsorgen muss, weil sie vielleicht aus der Mode ist.

Was ich gerne habe…

Was ich gerne habe, sind die Sommertaschen, wie zum Beispiel Körbe. Die verleihen noch zusätzlich ein Sommerfeeling an sonnigen Tagen. Ich zeige euch meine Favoriten, die man jedes Jahr aus dem Schrank pünktlich zum Sommer Anfang holen kann.

Taschen, Sommer Modelle

Korbtasche

Der Sommer- Klassiker unter den Taschen. Eine Korbtasche, der perfekte Strand Begleiter, der straßentauglich geworden ist. Früher gut um Badeschuhe, Sonnenbrille und ein Buch zu transportieren, heute peppt sie jedes Sommerkleid auf. Es gibt sie klassisch aus Stroh, meistens in hellen Farben und bunten Muster oder Applikationen. Die andere Variante sieht bisschen edler aus und ähnelt einer Handtasche und somit ist sie auch bürotauglich.

Taschen, Sommer Modelle
Taschen, Sommer Modelle

Netztasche

Die meisten kennen sie von Früher, wo sie noch gut zum Einkaufen war, um ein Kilo Kartoffeln zu kaufen. Als Kind drückte sie mir meine Mutter in die Hand und sagte, lauf mal schnell in dem Laden und kaufe noch Gemüse ein. Wer hätte damals gedacht, dass sie nochmal glorreiche Tage erleben wird. Auch hier, klassisch, geflochten und elastisch, klein gefaltet und wartend in einer Tasche, um in den Einsatz zu kommen. Denkste… heute trägt man die Tasche offen und versteckt sie nicht, denn es gibt auch die elegantere Variante, die mit Ledernetz. Was sich an der Front getan hat ist, dass die ein Innenleben haben. Eine kleine innere Tasche, in der man auch kleine Gegenstände verstauen kann, ohne da sie rausfallen oder dass sie jeder sieht.

Taschen, Sommer Modelle
Taschen, Sommer Modelle
Taschen, Sommer Modelle

Das sind sie, meine treuen Sommer Begleiter, die mich jedes Jahr im Sommer in Urlaubsfeeling bringen.

Wie stehst du zu Korb- oder Netztaschen?

53 Kommentare
  1. Selly sagte:

    Die Taschen sind alle so sommerlich, einfach perfekt! 😀
    Nur mit der Netztasche konnte ich mich bislang nicht anfreunden. Erinnert mich immer an Obsteinkauf. 😀

    Alles ♥
    Selly

    Antworten
  2. Elisa sagte:

    Toller Blogpost liebe Mira! Ich besitze auch nicht viele Taschen, da ich es liebe, wenn sich einige wenige behaupten und für alles perfekt sind. Ich habe größere und kleinere, doch diese sind auch speziell ausgesucht (und meist schwarz, damit sie mit allem zusammenpassen), damit ich sie auch mit jedem Outfit kombinieren kann. Aber Korbtaschen finde ich im Sommer auch unglaublich toll 🙂
    Ich wünsche dir einen tollen Tag meine Liebe, Elisa xx

    Antworten
  3. Rena sagte:

    Liebe Mira, Deine Taschen sind echt schön und wie Du mag ich Korb- und Netztaschen total gerne – besonders jetzt im Sommer!
    Liebe Grüße, Rena

    Antworten
  4. Tati sagte:

    Hallo Mira,

    ich liebe Korb- oder Netztaschen. Ganz genau, ich finde auch, dass sie einen direkt in Urlaubsstimmung versetzen. Sehr schicke Modelle hast du, gefallen mir richtig gut. 🙂

    Einen schönen Wochenteiler und herzliche Grüße, Tati

    Antworten
  5. Gerda Joanna sagte:

    Hallo Mira,
    Mit Taschen ist das so eine Sache. Ich würde auch gerne noch die ein oder andere in mein Repertoire aufnehmen. Aber ich habe leider nicht so viel Platz – und ausserdem nicht so viel Gelegenheit, diese auszuführen. Aber grade neulich hat mich eine “angehüpft”, die musste ich haben – leider habe ich dann zu spät festgestellt, dass sie wieder mal “made in China” war. Das trübte etwas die Freude.
    Du bist einfach immer so top in Deinen Outfits – bewundernswert
    Alles Liebe Gerda

    Antworten
  6. Simone sagte:

    Die Korb-, Netz- und Bambustaschen haben es mir auch total angetan. Sie passen einfach perfekt zum Sommer und sind ein angenehmer Begleiter. Alle vier Varianten gefallen mir richtig gut und sind total chic. Liebste Grüsse

    xx Simone

    Antworten
  7. krissisophie sagte:

    Korb- und Netztaschen finde ich total cool! Was früher nur am Strand oder eben im Supermarkt ging, ist heute absolut traßentauglich und ich liebe es. <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond

    Antworten
  8. S.Mirli sagte:

    Liebe Mira, ich bin vollkommen deiner Meinung, ich habe auch eher wenige, ausgewählte Taschen. Früher einmal hatte ich tatsächlich hunderte, bis ich alle gespendet habe, weil mich dieser Überfluss überfordert hat. Jetzt habe ich vielleicht zehn oder zwanzig Stück und ich liebe und trage jede einzelne davon. Gerade im Sommer liebe ich Korbtaschen auch sehr und so eine Netztasche sollte ich mir auch noch zulegen, die schreit geradezu nach Sommer. Ich wünsche dir eine ganz fantastische Sommerwoche, alles, alles Liebe, x S.Mirli

    Antworten
    • Mira's World sagte:

      Ich danke dir! Die Netztaschen finde ich sehr praktisch. Ich nehme sie zum einkaufen. Finde sehr noble Idee mit dem Spenden der Taschen Ich wünsche dir auch einen wundervolle Sommer!

      Antworten
  9. Traude "Rostrose" sagte:

    Liebe Mira,
    ich besitze zwar einige Taschen, aber seit einiger Zeit trage ich fast ausschließlich die eine Ledertasche, die mir meine Freundin Maria geschenkt hat. Erstens passt diese Tasche praktisch überall dazu, denn ich finde braunes Leder einfach perfekt neutral, und zweitens kann ich diese Tasche auch als Rucksack tragen. Das liebe ich, denn dann habe ich die Hände frei. Korbtaschen finde ich dekorativ, aber es kann zu leicht jemand reingreifen, deshalb verwende ich sie nicht. Ich finde aber, dass deine Taschen sehr hübsch aussehen, und auch deine Looks gefallen mir wieder sehr!
    Herzliche rostrosige Grüße,
    Traude

    Antworten
    • Mira's World sagte:

      Dankeschön! Ich achte natürlich drauf, dass die Taschen zum aschließen sind. Die eine Korbtasche ist mit einem Kordel und Knopf, die andere mit einen Reißverschluss und Innenleben. Eine braune Ledertasche finde ich auch immer passend. Liebe Grüße!

      Antworten
  10. Milli sagte:

    Ich bin ein echter Handtaschen-Fan und liebe diese wunderbaren Begleiter sehr. Im Sommer darf es auf jeden Fall auch mal eine Korbtasche sein, denn ich finde sie super passend zu dieser Jahreszeit. Besonders zu Maxikleidern oder Maxiröcken mag ich Korbtaschen total gern. Aber auch Netztaschen finde ich zu Sommerlooks einfach toll.

    Liebe Grüße, Milli

    Antworten
  11. mylovelycosmos sagte:

    Liebe Mira,

    ich habe auch keine 100 Taschen. Korbtaschen habe ich zwei und eine für den Strand, und ein Netz habe ich. Deine Taschen sind alle toll, am besten gefällt mir das Ledernetz, das wäre auch etwas für mich. Und auch mit dem Tuch rumgebunden, ein echter Hingucker.

    Viele Grüße und schönen Abend
    Sigrid

    Antworten
  12. claudialasetzki sagte:

    Taschen: davon kann man nie genug haben! Das war bis vor ein paar Jahren mein Motto, jetzt bin ich ruhiger geworden – ich habe bereits viele, aller Farben und Formen!
    Ich habe einige schöne Korbtaschen in Brasilien gekauft, aber Netztasche habe ich keine. Deine sind wunderschön!
    Weiterhin viel Freude beim Tragen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    Antworten
  13. Juli sagte:

    Super schöne Auswahl an Taschen, meine Liebe.
    Eine Netztasche habe ich noch nicht, aber werde ich mir definitiv demnächst zulegen.

    Liebste Grüße und einen tollen Sonntag
    Juli

    Antworten
  14. Vanessa sagte:

    Hi Mira,
    eine Netztasche habe ich eigentlich auch noch auf meinem Wunschzettel, aber ich bin letztens bei einer anderen Tasche schwach geworden. Zudem habe ich mir ja vorgenommen, auch weniger zu kaufen. Diese Tasche aber hat wirklich direkt genau diesen Effekt bei mir ausgelöst – das kommt sehr, sehr selten vor und dann war sie auch noch im Sale 🙂
    Dir von dir hier gezeigten Netzttaschenmodelle gefallen mir sehr gut, vor allem die Kombi aus beige und braunem Netz!
    Liebe Grüße!

    Antworten
  15. Maren sagte:

    Ich liebe Korbtaschen, und finde, Du hast zwei tolle Exemplare – aber an die Netze muss ich mich noch gewöhnen, aber wenn ein Stoffbeutel drin ist, geht’s. Ansonsten fällt ja alles wieder raus… Lippenstifte, Tampons, Kugelschreiber… hihi. Stell’s mir grade vor, dass man eine Spur hinterlässt wie Hänsel und Gretel…aber ich sehe, bei Dir ist so ein Beutel mit dabei. Dann passt’s ja! 🙂
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Maren

    Antworten
    • Mira's World sagte:

      Ja, ist dabei. Sonnst könnte man sie tatsächlich nur für Kartoffeln Kauf nehmen . Ich mag auch nicht, dass jeder sieht, dass ich Geld und Telefon dabei habe. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

      Antworten
  16. lifewithaglow sagte:

    Liebe Mira,
    früher habe ich diese Korbtaschen geliebt- heute sind sie mir zu offen.. Ich bin ein bisschen verrückt, meine Taschen müssen mein (nicht kleines) Portmonee (ich werde mich nie nie nie an diese Schreibweise gewöhnen) verschließen. Ansonsten muss ich Taschen auch finden, meist müssen sie groß sein. Ich suche eine neue never full- aber bisher hat mich noch kein Modell angesprochen. Allerdings versuche ich öfter, wenn ich mit meinem Mann unterwegs bin, meine Tasche zuhause zu lassen. Dann bleibt auch mal das Handy daheim.
    Optisch mag ich deine Taschen alle sehr.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Nicole

    Antworten
    • Mira's World sagte:

      Ich möchte auch gerne, dass die Taschen zum Schließen sind. In den einem Korb gibt es eine Kordel und ein Knopf. Die andere ganz normal mit Reißverschluss und Innenfachen. Liebe Grüße!

      Antworten
  17. Miss Alice sagte:

    Wenn es um Taschen geht, ist bei mir ähnlich. Ich muss keine Hunderte haben. Meistens habe ich eine, die zu allen passt und irgendwann wechsle ich, wenn ich denke, ich habe jetzt Lust auf eine andere. In meiner Sammlung finde ich tatsächlich eine Korbtasche und zwei Netztaschen, die ich nur im Sommer trage :).

    Liebe Grüße
    Alicja

    Antworten
  18. Wonderful Fifty sagte:

    Liebe Mira, deine Taschen rufen wirklich absolut nach Sommer und bringen auch teilweise Erinnerungen hoch, wie diese Netztaschen, die wir wohl so ziemlich alle von früher kennen und benutzt haben. Die dunkle Korbtasche ist wirklich auch perfekt für das Büro geeignet und hat auch eine passende Größe – ich liebe sowieso Taschen mit viel Platz für „Haus und Garten“, wie mein Gatte immer sagt. Du siehst in deinem dazugehörigen Outfit übrigens wieder einfach toll aus.
    Hab einen wunderbaren Abend und alles Liebe

    Antworten
    • Mira's World sagte:

      Ist schon lustig, wie die Männer unsere Taschen sehen. Dazu muss ich sagen, die meistens Sachen von meinem Mann landen auch in meiner Tasche. Liebe Grüße und einen guten Start in das Wochenende!

      Antworten
  19. emgstil sagte:

    Schöne Taschen hast Du vorgestellt, liebe Mira! Die dunkle Korbtasche hätte ich auch gerne ;-). Für mich haben Korbtaschen auch den Vorteil des großen Fassungsvermögens. Da passt sogar noch der warme Schal für abends hinein!

    Liebe Grüße
    Erika

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.