Das Kleine Schwarze mal anders
Rosige Zeiten… eine Ode an eine (Pflege)Rose
36 Kommentare

Es gibt kaum einen Laden, in dem man nichts Gelbes findet. Ob Bekleidung, Accessoires oder Schmuck, alles leuchtet in gelben Tönen.

Neulich betrat ich ein Schuhgeschäft und direkt am Anfang hat eine Frau Schuhe anprobiert… natürlich in Gelb. Gelb oder Signalgelb, vielleicht Senfgelb beziehungsweise Honiggelb. Maisgelb oder Curry… ok jetzt landen wir beim Essen. Ich habe nachgeschaut, um die Namen für die Gelbtöne zu erfahren aber ganz ehrlich, lassen wir es lieber. Auf einer Seite habe ich 344 Namen für die angesagte Farbe gefunden!

AUF EINER SEITE HABE ICH 344 NAMEN FÜR DIE ANGESAGTE FARBE GEFUNDEN!

Hier entsteht aber auch das Problem oder doch eine Lösung, denn die Farbe in der Mode ist recht „gefährlich“ und steht nicht jedem! Beziehungsweise nicht jeder Ton trifft den Besitzer oder andersrum, nicht jeder Besitzer triff den Ton.

Meiner Beobachtung nach, die Brünetten unter uns sind im Vorteil, denn einer Dame mit dunklen Haaren steht fast jede gelbe Farbe. Es sieht ganz anders aus bei blonden Haaren. Bei hellen Haaren und sehr hellem Teint, kann die Farbe zusätzlich blass machen und uns sehr unvorteilhaft aussehen lassen. Es gibt natürlich ein paar Tipps, um doch noch durch den Herbst modisch unterwegs zu sein. Da sind die 300 verschiedene Töne tatsächlich die Rettung.

Regeln:

  • Bei Anprobe halte das Kleidungstück nah am Gesicht. Die Läden bieten Anziehsachen in verschiedenen Nuancen. Probiere sie alle und vergleiche welche dir am besten steht.
  • Es ist falsch zu denken, in der Umkleidekabine ist nur schlechtes Licht, bei Tageslicht sieht es besser aus. Die Farbe soll dir in allen Lichtverhältnissen schmeicheln.
  • Falsch ist es auch zu meinen, die Farbe wird dir besser stehen, wenn du geschminkt bist. Wähle ein Ton, der auch zu deiner Natürlichkeit passt. Hals, Hände und Beine werden nicht immer den schönen Sommer Glow haben. Außerdem Make up soll uns nur noch mehr zum Strahlen bringen und hervorheben was schon da ist.
  • Schmuck und Schuhe, werden einfach der Kleidung angepasst.

Sollte Gelb trotzdem nicht deinem Typ gerecht werden, nicht verzweifeln. Es gibt doch noch Möglichkeit in Genuss dieser trendigen Farbe zu kommen. Die Antwort ist, Taschen! Eine Farbstärke Tasche highlightet jedes Outfit. Sie kann als Leuchtverstärker fungieren. Schlussendlich ob wir die Farbe tragen oder nicht, entscheidet unser Wohlbefinden. Fakt ist aber, Gelb ist diesem Herbst IN!

PS. Beinahe habe ich vergessen meinen Nagellack zu erwähnen, der ist euch aber bestimmt schon mal aufgefallen…

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Teilen
Das könnte Dich auch interessieren
Das könnte Dich auch interessieren

36 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mira’s World

Über mich

shop my clothes

Liberty Woman Look

Fotos kaufen

Adobe Stock
%d Bloggern gefällt das: