Spieglein… Spieglein an der Wand, wer hat das schönste Kleid im ganzen Land?
Rotes Kleid… Lady in red und warum mich die Studie der Uni Rochester zum Schmunzeln bringt.
36 Kommentare

Denim all over!

Zwei Männer, die Lust auf fotografieren haben (weil das schöne Wetter großartige Aufnahmen verspricht) und ich mit meinem neuen Denim Hemd.

Ich style mich, komme aus meinem Zimmer raus und frage, na Jungs, welche Location habt ihr im Sinne? Die Antwort kam direkt, ein Hafen… da passt du mit deinem Outfit perfekt! Wie bitte!? Nur weil ich ein Jeanshemd trage, bin ich noch lange kein Hafenarbeiter oder irgendein Bauarbeiter (übrigens… an alle Bauarbeiter, ihr leistet große Arbeit und das mit oder ohne Hemd 😉).

Ein Jeanshemd oder Jeansbluse, hat mir immer gefallen aber zugegeben, ich füllte mich nicht schön in so einem Kleidungsstück. Jedoch, die Mode ändert sich, die Schnitte ändern sich und da wer es, das Jeanshemd. Angezogen, es passte und die Vision war geboren. Dazu passende Jeanshose finden und voile! Da entstand aber das Problem, es ist relativ schwierig eine Hose zu finden, die in der Kombi nicht das perfekte Bauarbeiter Uniform hergibt (Blaumann). Ich habe einige Tage davor mir ein Jeansrock zugelegt, den ich auch noch nicht angezogen habe. Ich stand vor dem Spiegel und dachte, was soll’s probiere mal. Beide Sachen angezogen und ich war überrascht, wie gut der Rock und das Hemd harmonierten. Sofort in die Schublade nach einem Tuch gegriffen, in blau (!) und ein wunderschöner und weiblicher (Blaumann) Look wurde geboren! Was noch dazu perfekt passt? Auf jeden Fall, die blauen Sandaletten.

Komplett in Bluejeans angekleidet, stand ich also da. Bei der Antwort, wir machen die Fotos im Hafen, weil ich da reinpasse, konterte ich, aber natürlich in einem Rock und mit hohen Absätzen, passe ich da wie Faust aufs Auge!

Unser Weg führte schließlich doch in dem Hafen und zugegeben, wir haben alle Recht. Die Männer mit der Location, ich mit dem Outfit und am Ende des Tages, waren wir uns alle einig… wir haben eine gute Arbeit geleistet!

Wie kombiniere ich ein Jeans Look?

Auf die richtige Waschung achten:

  1. Auf Kontrast setzen. Das heißt, ein Teil in hellen Denim und das andere in eine dunkle Farbe.oder
  2. Man entscheidet sich für zwei gleiche Farben. Zum Beispiel, wen ich mich für helle Farbe entscheide, muss ich unbedingt alle Kleidungsstücke mit der gleiche Waschung wählen.

Wie findet ihr mein Outfit und die frage muss ich stellen, wie findet ihr die Location! Passt, oder!?

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Teilen
Das könnte Dich auch interessieren

36 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mira’s World

Über mich

shop my clothes

kleiderschrank

Fotos kaufen

Adobe Stock
%d Bloggern gefällt das: