Hole dir jetzt den Sommer, anders gesagt… ein Karibik Look, der keine Sonne braucht!

Der Frühling kommt nicht so wirklich durch, oder war er schon da? Ich habe das Gefühl, dass die wunderschöne Blütenpracht hat uns für nur drei Tage begeistert. Kälte und Regen haben den Mai voll im Griff. Vielleicht deswegen sehnen wir uns Alle nach Sonne, Wärme und Sommer. Leider müssen die Sommerkleider noch auf ihren Auftritt warten. Ich dachte ein Look, der ein wenig sonnige Stimmung herzaubert, wäre nicht schlecht.

Man nehme eine Ananas, Ananas- Ohrringe, ein T-Shirt mit Papageien Muster, eine Netztasche und fertig ist mein Karibik Look! Ok, die Reihenfolge stimmt schon mal nicht…

Denn zuerst kam die Tasche.

Netzbeutel Taschen oder anders, „mesh net bag“ haben sich schon als praktische Einkaufshelfer bei unseren Mamas erwiesen. Ich kann mich gut erinnern, als ich Einkaufen geschickt worden bin zu einem Supermarkt und meine Mutter mir so eine Einkaufstasche in die Hand gedrückt hat. Sie waren elastisch und somit konnte man jede Menge Obst, Gemüse, Butter, Brot und Co. gut transportieren. Dann kamen die Plastiktragetaschen in die Märkte rein und man hat irgendwie die „Netze“ vergessen. Bis sie vor einiger Zeit, Blogger und Influencer wieder zum Leben erweckt haben. Schicker, stylischer und so angesagt. Jetzt gibt es sogar Modelle aus geflochtenem Kalbsleder samt blickdichtem Canvas-Einsatz. Sieht zwar danach aus, aber mit dem elastischen Netzbeutel von damals wenig vergleichbar. Nichts desto trotz, auch ich habe mir so eine net bag zugelegt, weil sie mir gefällt und ich kann sagen… aus sentimentalen Gründen.

Als zweites kam das T-Shirt.

Erstmals fand ich die Papageien ein wenig albern, aber angezogen und mit einer hellen Hose, finde ich das Muster klasse. Außerdem, wenn ich damit irgendwie ein Statement setzten soll dann, dass ich die Sonne vermisse und somit hole ich mir mit meinem Sommer Outfit ein wenig Urlaubsfeeling!

Die Ohrringe, habe ich durch Zufall entdeckt. Ich stöberte und suchte nach Ohrringen, die für den Sommer und Sommerkleidern passen. Dass eine Ananas besser zum Sommer als zum Winter passt, brauche ich nicht argumentieren. Was zu Folge hatte, dass ich auch mit eine echte Frucht nach Hause kam und die Idee von der Karibik (bzw. Karibik Look) war geboren.

Somit bin ich mit meiner Ananas durch die Stadt gelaufen und habe versucht meine Idee zum Karibik Look ohne Karibik (aber doch mit Sonne) umzusetzen.

Mein Tipp:

Karibik Look ist eher ein Freizeit Look. Man kann es elegant und sportlich wirken lassen, indem der Look mit zum Beispiel einem Blazer kombiniert wird. Bei der Schuhwahl, verzichte ich auf Absätze und entscheide mich für flache Sneakers. Andere Schuhmodelle, die gut zu dem Still passen sind Espadrilles oder Flip-Flops.

Wie findet ihr mein „Karibik Outfit“, ohne Sandalen, Kleid oder Hawaiihemd? Reichen euch die Papageien und die leckere Ananas?

PS. rein informativ und zu beweisen wie flexibel man als Blogger ist… mein komplettes Sommer Outfit ist aus der neuen Kollektion eine französischen Marke, die weit von der Karibik entfernt liegt.

21 Kommentare
  1. Isabella sagte:

    Hallo meine Liebe,
    der Look sieht einfach super aus und macht Lust auf Urlaub unter Palmen 😉
    Hab einen guten Start in die neue Woche;)
    Liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa

    Antworten
  2. Sylvia sagte:

    Da fehlt echt nur noch der Cocktail in der Hand und vielleicht doch ein bisschen Meer. Auf jeden Fall ist das Outfit schick, frisch und nicht langweilig!
    Liebe Grüße
    Sylvia

    Antworten
  3. Silvia Gößner sagte:

    Ich bin begeistert. Gerade jetzt kann man diese Aufmunterung sehr gut gebrauchen. Und der Muscheltrend ist nur einen Steinwurf zu deinem paradiesischem Look entfernt. Die Ananas – Ohrringe sind so was von hübsch. Ich würde sie sofort tragen. Du siehst wie immer ganz bezaubernd aus. Hoffen wir, dass wir bald die süßen Sommerkleider tragen können.

    Schönen Abend und liebste Grüße meine hübsche Mira
    Silvia

    Antworten
    • Mira's World sagte:

      Liebe Silvia, sag da nichts… den Muscheln- Schmuck habe ich mir auch schon bestellt (lach). Du kennst das, wir Blogger, müssen am Puls der Zeit bleiben. Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend und starte morgen gut in die Woche! Liebste Grüße!

      Antworten
  4. Traude "Rostrose" sagte:

    Liebe Mira,
    da hast du einen tollen Look kreiert! Du weißt ja, ich mag’s gern bunt und etwas crazy, umso mehr spricht mich dieser Stil an!
    Ganz herzliche Rostrosengrüße und ein schönes Wochenende,
    Traude

    Antworten
  5. Gabi Mentrup sagte:

    Eine tolle Inspiration liebe Mira
    Mega Fotos, ein super Text und du als Model….das macht den Tag gleich viel bunter.
    Komm gut ins Wochenende.
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    Antworten
  6. Claudia sagte:

    Einfach herrlich, so schön fröhlich und frisch, da denkt man gleich an den Sommer, Sonne und Meer! Ein „Karibik Outfit“ pur, auch ohne Sandalen, Kleid und Hawaiihemd! 😉
    Freue mich immer wieder, neue Bilder von Dir zu sehen, sei es hier oder auf Insta!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.