MirasWorld-b.png
minimal style ein guide fuer maximalen look

Minimal Style – Ein Guide für maximalen Look

Minimal Style – Grundsatz

Der Minimal Style ist ein Look, der wenig Aufwand bei der Zusammenstellung von Outfits erfordert. Er basiert auf dem Grundsatz, dass weniger mehr ist. Der Fokus liegt auf der Reduzierung der Menge an Kleidungsstücken, die man trägt und auf der Konzentration auf klassische und zeitlose Stücke, die einem Look einen gewissen Stil verleihen.

Das Ziel

Das Ziel beim Minimal Style ist es, sich auf wenige Basics zu konzentrieren und zu lernen, wie man sie stilvoll kombiniert.

Das Geheimnis

Ist dir etwas aufgefallen? Richtig, ich habe jeweils nur zwei Farben miteinander kombiniert!
Das ist auch das große Geheimnis, wie man auf einem einfachen Weg, eigene Kleidung hochwertiger, ich würde sogar sagen teuer, aussehen lässt. Nennen wir es chic neutral oder minimal Ästhetik.

Das Geheimnis des Minimalistic Styling: Weniger ist mehr!

Ich zeige euch heute Minimal Style Inspiration.

Es reichen 2 Farben (bei einer wären wir wieder bei monochrom Style) und exakt 3 Kleidungsstücke, um über dem Tag durchzukommen, Hose – Pullover – Mantel und fertig ist der alltagstaugliche Look!
Schnell, bequem und für jeden umsetzbar!

Wie du dein Outfit erstellst und wie du in wenigen Minuten einen kompletten Look zusammenstellen kannst.

Um sich ein Überblick zu verschaffen, wie du ein schnelles Outfit in drei Handgriffen erstellst, nimm deine Mäntel raus. Danach suche deine Uni Wollpullis in neutralen Farben. Der dritte Schritt ist, die Hosen auszubreiten. Behalte weiterhin im Blick, welche Outfits du erstellen möchtest. Alle gemusterten Teile bleiben im Schrank. Alle Sachen ausgebreitet, suche die perfekten Partner.

Option 1

Die Farbe des Mantels kann sich in der Hose oder in dem Pulli widerspiegeln. Wähle z.B., einen grauen Pulli zu einem grauen Mantel. Danach suchst du die Hose, die farblich zu Grau passt. Da wir mit neutralen Farben spielen, nichts einfacher als das! Denn die neutralen Farben, mögen aneinander sehr! Ich wähle zu meinen 2 grauen Teilen, eine Hose in der Farbe Schlamm. Tipp: auch bei den Accessoires, bleibe in der gleichen Farbpalette wie dein Outfit. Es wirkt ruhiger.

Option 2

Die Kleidungsstücke wie Pulli und Hose, bleiben in der gleichen Farbpalette. Jetzt wählst du ein Mantel, der dazu passt. Hier ist es noch einfacher, da der Mantel sowieso als Oberbekleidung in der Farbe abweichen kann. Die Accessoires suchst du nach der Oberbekleidung oder gleichst du dem Mantel an. Ich wähle bei meiner Tasche und Schuhen, die Farbe des Mantels.

Accessoires

Die bestimmen tatsächlich über deinen Outfit. Da dein Look perfekt abgestimmt ist, entscheiden deine Schuhe, ob das Outfit sportlich oder elegant ist. Wähle Sneaker und du bist für ein Einkaufsbummel gut gewappnet. Wähle Pumps oder schicke Stiefelletten und du bist für ein Kaffee in der Stadt mit der Freundin bereit.

Alleskönner Schwarz

Das benötigt keine Tipps, denn Schwarz lässt sich immer gut kombinieren. Auch wenn dir nach mehr Farbe und Kontrast ist, wähle eine Farbe, die deiner Stimmung entspricht. Dass ein Schwarz und Rot eine gute Kombination ergibt, habe ich euch schon letztens gezeigt (zum Beitrag).

Viel Spaß beim Umsetzen! Behalte deine fertigen Outfits vor deinem geistigen Auge und du bist an Tagen „voller Schrank – nichts anzuziehen“, sehr gut vorbereitet und sparst dir viel Zeit! Ich hoffe, dass mein Guide dir dabei hilft, ein Gespür für Minimal Style zu bekommen und ein Gefühl für seine Einzigartigkeit zu entwickeln.

FAQ

Minimal Style ist ein einfacher Look, der zu jeder Gelegenheit und zu jedem Anlass passt. Das Ziel beim Minimal Style ist es, sich auf wenige Basics zu konzentrieren und zu lernen, wie man sie stilvoll kombiniert. Der Minimal Style legt die Hauptaufmerksamkeit auf die Verwendung von neutralen Farben wie Grau, Beige oder Weiß. Diese Farben sind sehr vielseitig und können mit verschiedenen anderen Farben kombiniert werden. Damit du deinen Look aber noch mehr aufpeppen kannst, gibt es einige Accessoires, die für den Minimal Stil geeignet sind.

Was ziehe ich als Hochzeitsgast an? Was ist angemessen und was sollte ich vermeiden?
Was ziehe ich als Hochzeitsgast an? Was ist angemessen und was sollte ich vermeiden?
Der perfekte Look fürs Büro im Frühling und Sommer: Meine Top 3 Kleider
Der perfekte Look fürs Büro im Frühling und Sommer: Meine Top 3 Kleider
Pariser Chic: so funktioniert der French Style
Pariser Chic: so funktioniert der French Style
Meine Auswahl an leichten und pastellfarbenen Outfits für den Frühling
Meine Auswahl an leichten und pastellfarbenen Outfits für den Frühling
Cosphera – Adieu müde Winterhaut
Cosphera – Adieu müde Winterhaut
Übergangsjacken – was geht, was kommt
Übergangsjacken – was geht, was kommt
Facebook
Twitter
Email
Print

29 Antworten

  1. Guten Morgen liebe Mira,
    ein sehr interessanter Blogbeitrag!
    Manchmal kommt man nicht auf die genialsten und einfachsten Dinge.
    Einen schönen Sonntag für Euch!
    Ganz liebe Grüße Renate

  2. Ich liebe diesen Style. Ist wie meiner . Schlichtheit muss ja nicht immer schlicht bedeuten.
    Denn du zeigst es hier deutlich: Es sieht einfach superedel aus.
    Ich würde alles anziehen (auch wenn die Hosen bei mir kürzer wären , an dir sehen sie klasse aus)

    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Nicole

  3. Sehr schön! Bei Deinen Looks zeigst Du deutlich, wie vielfältig ein reduzierter Look dennoch sein kann. Bei mir sind Blau und Braun die Zauberkünstler mit Orange oder Rot als Akzentfarbe, wenn es auffälliger sein darf. Muster gibt es nur bei Blusen und zwei Shirts sowie einigen Tüchern. Aber auch dabei achte ich darauf, dass das Muster die Basisfarben enthält. So passt dann auch wieder alles zusammen.

    Dass Deine Looks so Clean direkt (noch) hochwertiger wirken, sehe ich auch so.

    Schönen Sonntag für Euch!

  4. Liebe Mira,
    Du hast schon einen tollen Stil. Du kannst klassisch elegant minimalistisch bis verspielt elegant romantisch. Ich mag das sehr. Ich greife auch gern mal zwei Teile aus meinem Schrank, aber das Ergebnis ist völlig anders Tinamäßig halt.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag, liebe Grüße Tina

  5. Sehr schöne klassische Looks liebe Mira. Ich kann mich nicht für einen Favoriten entscheiden. Ab und zu darf es gern etwas weniger sein. Das gilt sogar für mich, die ja eher bunt daherkommt.

    Liebe Grüße
    Sabine

  6. Liebe Mira,
    ein ganz toller Beitrag und superschöne minimalistische Styles zeigst du. Mit diesen Looks triffst du genau meinen Geschmack.
    Liebe Grüße aus Salzburg
    Regina

  7. Liebe Mira, schön beschrieben und klasse gestylt. Ich würde demnach sagen, ich trage ihn oft, den Minimal Style, denn ich trage selten mehr als 3 Teile und vom Farb-Mix her bin ich auch eher sehr zurückhaltend. Ich werde das die Woche mal bewusst ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  8. Hallo Mira,
    du schaust wieder umwerfend aus. Sehr schöne Looks, die schick, stilvoll und edel wirken. Gefallen mir alle richtig gut. 🙂
    Hab einen tollen Valentinstag. Herzliche Grüße, Tati

  9. Liebe Mira,

    als Minimalistin gefallen mir deine Looks natürlich sehr gut, wie du dir vorstellen kannst.

    Vor allem zeigst du sehr schön, dass es zwar oft schwarz sein kann, aber nicht muss, weil wir zu Grau greifen können.

    Ich finde ja, dass Grau total in seiner Vielfalt unterschätzt wird. Trage ich besonders gerne auch mit Farben wie Rot, Pink, Grün, Gelb und Lila.

    Ich wünsche dir einen schönen Valentinstag.

    Liebe Grüße Sabina

  10. Ich bin ganz begeistert von deinen cleanen Looks, die meiner Meinung nach edel und hochwertig aussehen. ich mag eigentlich auch manchmal das ganz reduzierte, auch wenn ich gerne knallbunt trage (kommt drauf an). Schlichtheit und Minimalismus besitzt jedoch eine ganz eigene Kraft. Das sind Mega Outfits!
    Liebe Grüße!

  11. Liebe Mira, stimmt, Schwarz ist ein Alleskönner, aber eigentlich bist Du es: Ich bin immer wieder fasziniert, wie stilsicher Du unterwegs bist. Beneidenswert! Und ob Sneaker oder Pumps, Du siehst immer elegant aus!
    Wieder ein Post mit super Ideen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Felicitas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mira's World

Erfahre wie alles begann. 

Vinted Shop

Kaufe meine Kleidung

Fotos kaufen

Kaufe meine Fotolizenz!

Erfahre immer als Erste/r wenn ein neuer Post veröffentlicht wird.

Vorteil: Hinterlass als Erste/r einen Kommentar!
Sorge so dafür, dass die anderen Kommentierenden dein Kommentar lesen und über deinen Link auf deine Seite kommen.

Immer auf dem Neusten!