MirasWorld-b.png
Interior Trend Wandverkleidung mit Zierleisten DIY

Interior Trend – Wandverkleidung mit Zierleisten – DIY

Werbung

Als Content Creator auf YouTube und Instagram ist es mir besonders wichtig, dass mein Hintergrund ansprechend und professionell aussieht. Daher habe ich mich entschieden, meine Wand mit Styropor-Zierleisten zu gestalten. Dieser DIY-Trend ist leicht umsetzbar und lässt den Raum hochwertiger aussehen. Unter meinen Lesern gibt es viele talentierte und kreative Frauen, die gerne ihr Zuhause regelmäßig aufwerten – da denke ich sofort an meine Blogger-Kollegin Maren von Farbwunder. Ich dachte, es wäre eine gute Gelegenheit, mein „Behind the Scenes“ mit euch zu teilen.

Warum Zierleisten?

Sie sind leicht, einfach zu handhaben und in verschiedenen Stilen und Größen erhältlich. Besonders Styropor-Zierleisten sind kostengünstig und mit ein wenig handwerklichem Geschick lässt sich viel Geld sparen, das man sonst für eine professionelle Firma ausgeben müsste. Im unteren Abschnitt beschreibe ich Schritt für Schritt, wie ich meine Wand verschönert habe und was ihr dazu braucht.

Dekorative Akzente setzen

Eine schöne Wand ist nicht alles. Ein Raum wirkt erst durch die richtigen Deko-Elemente komplett. In meinem Fall wechsle ich zwischen einem kleinen Beistelltisch aus Glas und einer Metallsäule. Die Metallsäule habe ich übrigens direkt zu Beginn gestrichen, da sie ursprünglich nur in Gold erhältlich war.

Meine Beispiele für dich

Blumen dürfen natürlich nicht fehlen. Ich greife oft zu Kunstblumen, da sie pflegeleicht sind und immer frisch aussehen. Eine stilvolle Blumenvase rundet das Bild perfekt ab. Auch hier kann man kreativ sein und nach eigenem Geschmack zwischen cleanen oder ausgefallenen Designs wählen.

Inspirationen aus Möbelhäusern

Ich lasse mich gerne in Möbelhäusern inspirieren, da deren Designer immer schöne Gestaltungskonzepte entwickeln und mir neue Ideen liefern. Ebenso der Online-Anbieter für hochwertige Möbel und Wohnaccessoires Pharao24 wo ich einige Deko-Ideen für euch entdeckt habe.

Anstelle traditioneller Wandbilder sind moderne Wanddekorationen aus Metall eine kreative und innovative Lösung

DIY - Wandverkleidung mit Zierleisten

Materialien und Werkzeuge:

  • Styropor-Zierleisten
  • Maßband
  • Gehrungssäge und Handsäge
  • Kleber für Styropor
  • Malerkreppband
  • Spachtelmasse
  • Schleifpapier
  • Grundierung und Farbe
  • Pinsel und/oder Farbrolle
  1. Planung und Vorbereitung

Zunächst müsst ihr den Bereich an der Wand ausmessen, den ihr mit Zierleisten versehen wollt.

  1. Zuschneiden der Zierleisten

Schneidet die Zierleisten mit einer Gehrungssäge auf die benötigten Längen zu. Achtet darauf, die Enden in einem 45-Grad-Winkel zu schneiden, damit die Ecken sauber aufeinanderpassen. Wenn ihr keine Gehrungssäge habt, könnt ihr auch eine Handsäge verwenden.

  1. Anbringen der Zierleisten

Tragt den Styroporkleber gleichmäßig auf die Rückseite der Zierleisten auf und drückt sie an die Wand. Verwendet Malerkreppband, um die Leisten in Position zu halten, bis der Kleber getrocknet ist.

  1. Spachteln und Schleifen

Nachdem der Kleber getrocknet ist, füllt ihr eventuelle Lücken und Übergänge mit Spachtelmasse. Lasst die Spachtelmasse trocknen und schleift dann die Stellen glatt.

  1. Grundieren und Streichen

Grundiert die Zierleisten und die Wand, damit die Farbe besser haftet. Anschließend könnt ihr die Zierleisten und die Wand in der gewünschten Farbe streichen. Ich habe mich für ein klassisches Weiß entschieden, das den Raum heller und größer wirken lässt und ich für meine Videos einen hellen Hintergrund habe.

Ich habe diese Art von Wandverkleidung schon oft gesehen und war begeistert, wie schön sie aussieht. Lange dachte ich, dass man dafür professionelle Hilfe benötigt, bis mein Mann mich auf die Idee mit den Styroporleisten brachte. Ich hoffe, mein DIY-Projekt hat dir gezeigt, dass es manchmal einfacher ist, als man denkt.

 

  • Styroporleisten bei Amazon bestellt

Ähnliche Beiträge

9 Teile – 16 Outfits – Kleine Sommer Capsule Wardrobe
9 Teile – 16 Outfits – Kleine Sommer Capsule Wardrobe
Ein Jahr vorbei: Wie YouTube meine Welt veränderte
Ein Jahr vorbei: Wie YouTube meine Welt veränderte
7 verschiedene Wege ein Seidentuch zu binden
7 verschiedene Wege ein Seidentuch zu binden
Facebook
Twitter
Email
Print

16 Antworten

  1. Liebe Mira,
    ein ganz toller Tipp, diese Zierleisten lassen jeden Raum edel und hochwertig aussehen. Hab jetzt Lust bekommen, ein Zimmer neu zu gestalten.
    Liebe Grüße
    Regina

  2. Ich verfolge den Trend auch schon einige Zeit und überlege seitdem, in welchem Raum ich das bei uns mal umsetzen kann. Wahrscheinlich wird es das Schlafzimmer. Allerdings bin ich handwerklich überhaupt nicht geschickt, daher schiebe ich das immer so vor mir her…
    Deine Wand ist echt toll geworden!
    LG, Rahel

  3. Liebe Mira, echt toll geworden, die Wand ist jetzt zweifellos viel eleganter! Ich freue mich, dass du auch in die Welt der DIY-Dekoration eingestiegen bist! Bin gespannt auf mehr!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    1. Danke! Ok, zugegeben, alleine habe ich nicht gemacht. Aber ich muss meinem Mann nicht erwähnen 😅 Ich glaube, die Idee könnten einigen helfen, da die Wände momentan trendy sind. Liebe Grüße!

  4. Superschön, die Zierleisten, und so kann man mit wenig Aufwand (und Geld) eine richtig edle Umgebung schaffen – ich finde, das sieht sehr edel aus. ich gucke sehr gerne Wohnsendungen, auch z.B. „Guidos Deko Queen“, da gibt’s immer viele Inspirationen. Dein Post ist definitiv auch eine tolle Inspiration, Danke!
    Liebe Grüße, Maren

    1. Danke liebe Maren! Gerade bei meinem heutigen Beitrag musste ich an dich denken, da du regelmäßig zeigst, wie kreativ du bist! ich sende dir liebe Grüße und wünsche eine gute neue Woche!

  5. Toll. Wenn man nicht weiß, dass du die Leisten nachträglich angebracht hast, dann könnte man meinen, es wäre schon immer so gewesen. Optisch sehr ansprechend.
    Liebe Grüße
    Gudrun

  6. Das sieht richtig elegant aus liebe Mira. Ich mochte schon immer Altbauwohnungen mit Stuck. Der ist ja meistens an der Decke. An der Wand sehen die Zierleisten richtig schick aus.

    Liebe Grüße
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mira's World

Erfahre wie alles begann. 

Vinted Shop

Kaufe meine Kleidung

Fotos kaufen

Kaufe meine Fotolizenz!

Erfahre immer als Erste/r wenn ein neuer Post veröffentlicht wird.

Vorteil: Hinterlass als Erste/r einen Kommentar!
Sorge so dafür, dass die anderen Kommentierenden dein Kommentar lesen und über deinen Link auf deine Seite kommen.

Immer auf dem Neusten!