MirasWorld-b.png
Kleider Herbst Trends 2022

Herbstkleid, wie du ein Blumenkleid auch im Herbst tragen kannst

Werbung unbeauftragt

Der Herbst muss nicht bedeuten, dass wir zwangsläufig auf das Tragen von Kleidern verzichten müssen. Gerade jetzt, bietet sich die Gelegenheit, Kleider anzuziehen den, die es im Sommer gemieden haben. Viele Frauen tragen ungern diese Kleidungsstücke ohne Strümpfe. Jetzt haben sie die Gelegenheit. Die Kleider sind länger, auch die Armlänge versteckt die Stellen, die von manchen in gewissen Alten zu einer Problemzone werden. Es wird weniger Ausschnitt gezeigt, dafür kommen Schluppen, Kragen und Steh- oder Rollkragen.
Das Schöne an der Jahreszeit ist, die Kleider werden in wunderschönen Herbsttönen und Mustern präsentiert und dennoch sind es immer noch leichte und luftige Stoffe. Wer bis jetzt noch mit sich gerungen hat, hat die beste Gelegenheit in der Übergangszeit, eine wunderschöne und weibliche Mode zu tragen!
Nicht zu vergessen, die Tage werden kürzer und die Abende kühler, somit bietet sie eine leichte Strickjacke oder einen Blazer mit sich zu führen. Da ich ein großer Blazer Fan bin, zeige ich meine Lieblingskombinationen mit einem Jacket.

Herbstkleid, so stylst du dein Blumenkleid für die kommende Saison

Mein favorisiertes Kleid der Übergangs- Saison ist das ausgestellte Modell mit einem Blumenmuster in den schönen Naturfarben. Eine Schluppe zum Binden macht das Oberteil zu einem Hingucker. Ob gebunden oder lockergelassen, es kommt immer bisschen Bewegung in ein Outfit. Es ist tailliert also ist ein Gürtel nicht von Nöten. Diese Passform passt perfekt unter Jacken, da sich der Stoff vorne, nicht unschön aufbauscht.

Ein heller Blazer in Minze (schon mit einer Hose verbloggt) bringt mehr frische in das Outfit und ist damit perfekt für schöne sonnige Tage. Ich kombiniere dazu Accessoires in Grün, um den Look harmonischer zu gestalten.

Ein Blazer in Orange- Rot bringt eine herbstliche Stimmung in einem Herbst Outfit. An kühleren Tagen binde ich den Blazer mit einem Gürtel, so sorge ich für mehr Halt und kann die Silhouette gut proportionieren.

Weitere Outfits Ideen für ein Kleid im Herbst

  • Kurze Lederjacke auch mit Boots kombiniert für einem coolen Look
  • Strickjacke für einen kuscheligen Look kann mit Sneakers oder Stiefeln bzw. Overknees kombiniert werden
  • Trenchcoat für kalte und verregnete Tage, gibt den nötigen Schutz und kann elegant mit Pumps gestylt werden

 

Kleid – Chicwish
Blazer’s – MOTF
Tasche – Bijou Brigitte
Schuhe – Deichmann

Was ziehe ich als Hochzeitsgast an? Was ist angemessen und was sollte ich vermeiden?
Was ziehe ich als Hochzeitsgast an? Was ist angemessen und was sollte ich vermeiden?
Der perfekte Look fürs Büro im Frühling und Sommer: Meine Top 3 Kleider
Der perfekte Look fürs Büro im Frühling und Sommer: Meine Top 3 Kleider
Pariser Chic: so funktioniert der French Style
Pariser Chic: so funktioniert der French Style
Meine Auswahl an leichten und pastellfarbenen Outfits für den Frühling
Meine Auswahl an leichten und pastellfarbenen Outfits für den Frühling
Cosphera – Adieu müde Winterhaut
Cosphera – Adieu müde Winterhaut
Übergangsjacken – was geht, was kommt
Übergangsjacken – was geht, was kommt
Facebook
Twitter
Email
Print

39 Antworten

  1. Ich finde es sehr schön und ja, ich trage Kleider auch im Herbst. Allerdings fällt es mir gerade in der manchmal noch lauen Übergangszeit mit den Strümpfen nicht so leicht. Ich mag keine Feinstrumpfhosen und Blickdichte sind schon so Winter.
    Deine Kombinationen sind wieder superschick, sehr elegant und sehr Mira.
    Liebe Grüße
    Nicole

    1. Ich kann es verstehen, auch ich trage sehr ungern Strümpfe (obwohl ich im Frühling tatsächlich auch für mich schöne entdeckt habe). Deswegen trage ich Kleider so lange es geht ohne Strumpfhosen und danach schlüpfe ich in die Hose rein. Liebe Grüße und eine schöne neue Woche!

  2. Tolle Looks und mega schönes Kleid für den Übergang in den Herbst, liebe Mira ! Und die Kombination mit den beiden Blazern ist einfach perfekt! Du siehst einfach umwerfend aus.
    Alles Liebe und gaaaanz liebe Grüße,
    Claudia

  3. Liebe Mira, schon allein ein florales Muster ist für den Herbst immer sehr passend. Dieses aber ist einfach super. Es bringt mit seiner Anordnung viel Schwung in den Look, man spürt förmlich den Wind, den der Herbst auch bringt. Du siehst siehst blendend in dem Kleid aus. Der weiße Blazer ist wie gemacht für das Kleid und der rote hat einen tollen Farbeffekt.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    1. Vielen Dank für dein positives Feedback! Man kann es schlecht erkennen, aber der eine Blazer hat eine leichte Minzfarbe. Weiß hätte aber hier auch sehr gut gepasst. Ich wünsche dir eine schöne Woche und sende liebe Grüße!

  4. Hier ist es noch richtig sommerlich, da wäre der Blazer fast zu viel, allerdings ist es morgens und abends schon ganz schön frostig… also ist der Blazer doch wieder vonnöten. Mir gefallen beide Looks sehr gut, ich bin ganz bei dir, was den Schnitt des Kleides angeht, leichte Taillierung, A-Form, dann bauscht auch nix am Bäuchlein und es sieht super aus. Mir gefällt natürlich auch die „coole“ Version mit Lederjacke und Boots, das ist ja schon ein Klassiker…
    Wie immer – top gestylt! I love it! Liebe Grüße, Maren

  5. Hi Mira,
    ja, ich habe auch einige Sommerkleider, die ich mit Blazern, dünnen schwarzen Strumpfhosen und Boots gerne im Herbst trage…da fällt mir ein: Ein Sommerkleid muss ich noch bei Schneiderin abholen 😀
    Danke für den Reminder 😀
    Liebe Grüße!

  6. Liebe Mira,
    diesen Post von dir habe ich offenbar übersehen und erst jetzt entdeckt. Das Kleid sieht wunderschön aus und steht dir sehr gut – mein Favorit ist der Look mit dem roten Blazer!
    Danke für deinen Kommentar in meinem Blog.
    Unsere Katze Nina ist nach 19 gemeinsamen Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen. In meinem Blog gibt es ein Gedenk-Posting für Nina vielleicht interessiert es dich ja?
    Im übrigen verabschiede ich mich, um eine kleine Blogpause zu machen.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Oktober!
    Alles Liebe aus Österreich,
    Traude

  7. Mir gefällt das Kleid mit dem roten Blazer besonders gut, das sieht so schön nach Herbst aus.
    Aber elegant trage ich kaum noch, mein Favorit wäre die Lederjacke oder Strickjacke mit derben Boots dazu.
    Mal schauen, ob ich mal wieder ein Kleid diese Woche aussuche.
    Lieben Gruß
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mira's World

Erfahre wie alles begann. 

Vinted Shop

Kaufe meine Kleidung

Fotos kaufen

Kaufe meine Fotolizenz!

Erfahre immer als Erste/r wenn ein neuer Post veröffentlicht wird.

Vorteil: Hinterlass als Erste/r einen Kommentar!
Sorge so dafür, dass die anderen Kommentierenden dein Kommentar lesen und über deinen Link auf deine Seite kommen.

Immer auf dem Neusten!