Elsass

Elsass grenzt im Norden und Osten an Deutschland (im Norden Rheinland-Pfalz, im Osten Baden-Württemberg) und im Süden an die Schweiz. Die ersten Eindrücke einer Reise in diese Region wirken fast klischeehaft: urige kleine Ortschaften mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern und Storchennestern auf den Dächern, einladende Weinlandschaften, Trachtenfeste und gemütliche Weinstuben. Im Elsass ist von Frühjahr bis Herbst Festzeit. Nahezu jedes Dorf feiert sein eigenes traditionelles Fest: ob Sauerkrautfest in Colmar oder Schneckenfest in Osenbach. Viele Besucher finden den Weg hier eben wegen seiner kulinarischen Genüsse. Städte wie Straßburg oder Colmar, aber auch kleine idyllische Dörfchen sind hier immer wieder einen Besuch wert. Sowohl Weinliebhaber als auch Wanderbegeisterte werden fasziniert sein, denn die Weinstraße ist einfach nur atemberaubend. Rund 50 ausgeschilderte Weinwanderwege sorgen hier für abwechslungsreiche Wandertouren.

Beiträge