Costa Kreuzfahrten – wie kam ich drauf?

Anzeige

Dann fange ich mal mit dem Wetter an.

Der Sommer dieses Jahr war wie‘s im Buche steht, so lange und so schön. Auch der Herbst geht großzügig mit uns um. Noch Ende Oktober bekam ich von meinen Freunden aus ihrem Ostsee Badeurlaub Bilder, wie sie im Wasser plantschten! Ich war oft draußen und habe die Sonne genossen. Dann plötzlich wurden die Tage kürzer, es wurde schneller dunkel und dann auch noch die Zeitumstellung (schon wieder). Auf einmal befindet man sich auf Kuschelkurs, gemütlich zu Hause sitzend mit warmem Tee, warmen Socken und Kerzenlicht. Aber da ist es wieder, das schöne Wetter. Ich fahre nach Düsseldorf und spaziere entlang des Rheins am Medienhafen und dann packt sie mich, die Sehnsucht nach Sonne, Wärme und weit… weit reisen.
Zu Hause angekommen, schalte ich mein Computer an, um mir Bilder von schönen Reisen und Locations anzuschauen. Das erste was mich in Stimmung bringt ist das Bild von dem großen Kreuzfahrtschiff Costa https://www.costakreuzfahrten.de/  Wow… das ist kein Schiff, es ist ein schwimmendes Hotel, mit allen Annehmlichkeiten! Irgendwie haben Costa Kreuzfahrten etwas Mediterranes. Ich schaue mir weitere Bilder an und sehe, es gibt ein Wellnessbereich, mehrere Bars, Gourmet- Restaurants, Kino, Diskothek und man kann sogar shoppen!
Natürlich ist jeder von uns anders, schließlich hat jeder andere Bedürfnisse, dementsprechend kann man aus der ganzen Costa Flotte das Schiff buchen, was den eigenen Vorstellungen entspricht. Da gibt es Costa Venezia oder Costa Smeralda und noch 12!!! weitere! Anders ausgedrückt, wer die Wahl hat, hat die Qual…. Schöne Qual!
Was wäre dein Wunsch? Die Samsara- Kabine? Warum? Vielleicht weil die Suite alles zum Wohlbefinden bietet, inklusive Personenwaage und Raumduft! Ja! Das nennt man Urlaub!
Für was hättest du dich entschieden, ein Spa- Paket, ein Getränke- Paket oder lieber beides?
Ich trinke jetzt vielleicht auch ein Glas Wein und schaue mir noch ein paar Bilder an, denn es ist nicht einfach… möchte ich in die Karibik, in den Indischer Ozean, nach Asien oder „nur“ ins Mittelmeer?

Ich hoffe, ich habe euch inspiriert und in Urlaubsstimmung gebracht, denn die Welt ist so schön!

    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    An Diskussion beteiligen?
    Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.